Angebote zu "Franziska" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Don't fight the Rain!
17,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Was geschieht, wenn sich die richtigen Menschen zur falschen Zeit begegnen? Für Franziska sind ihre »Seelenschatten« ein Makel, den sie endlich fest im Griff hat -- bis sie Morgan kennenlernt. Der Frontman der Band »No Way!« ist mit jenen dunklen, schwer in Worte zu fassenden Gedanken und Stimmungen ebenso vertraut wie sie und geht doch ganz anders damit um. Als Morgan Franziskas Hilfe braucht, muss sie sich plötzlich fragen, ob sie wirklich glücklich ist mit einem Leben ohne Schatten -- und mit Stefan, dem Mann, den sie doch liebt, der seit zehn Jahren ihr Fundament ist, ihr sicherer Hafen ... Zwischen Franziska und Morgan entsteht schnell eine enge Freundschaft, denn beide kennen die Seelenschatten so gut, dass sie einander nicht erklären müssen, was sich nur roh und unzureichend in Worte fassen lässt. An ihrer Liebe zu Stefan zweifelt Franziska trotzdem keine Sekunde. Bis Morgan von seiner grossen Liebe verlassen wird und sich in einem abgelegenen Ferienhaus verkriecht. Franziska kann ihn nicht einfach mit den Schatten allein lassen und fährt gegen Stefans Willen zu ihm. Doch an jenem beinahe märchenhaften Ort mitten im Wald ist auch der innere Abgrund nicht fern, den Franziska so fürchtet. Plötzlich sieht sie sich mit ihren eigenen Schatten konfrontiert, und mit Fragen, die sie nicht beantworten kann: Was empfindet sie wirklich für Morgan? Ist es überhaupt wünschenswert, ohne Schatten zu leben -- wenn man dafür auch auf helles Licht verzichten muss? Franziska muss eine unmögliche Entscheidung treffen, und nicht nur, weil Stefan das von ihr verlangt. Einfühlsam und eindringlich: eine ungewöhnliche Liebesgeschichte über die Suche nach sich selbst, den Tanz am Abgrund und die Schatten, die auf manchen Seelen liegen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Don't fight the Rain!
3,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Was geschieht, wenn sich die richtigen Menschen zur falschen Zeit begegnen? Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte über die Suche nach dem richtigen Weg, irgendwo zwischen Herz und Verstand, Mut und Verzweiflung und den Schatten, die auf manchen Seelen liegen – eindringlich und einfühlsam erzählt: Für Franziska sind ihre »Seelenschatten« ein Makel, den sie endlich fest im Griff hat – bis sie Morgan begegnet. Denn der Frontman der Band No Way! kennt sie selbst nur zu gut, jene dunklen Gedanken und Stimmungen, die sich nur roh und unzureichend in Worte fassen lassen. Doch anders als Franziska will er ihnen gar nicht unbedingt aus dem Weg gehen. Zwischen Morgan und Franziska entsteht schnell eine enge Freundschaft, die oft fast ohne Worte auskommt. Trotzdem zweifelt Franziska keine Sekunde an ihrer Liebe zu Stefan. Mit ihm hat sie sich ein sicheres Leben aufgebaut, in dem kein Platz ist für Seelenschatten und diffuse Ängste. Bis Morgan von seiner grossen Liebe verlassen wird und sich in einem abgelegenen Ferienhaus verkriecht. Franziska kann ihn nicht einfach mit den Schatten allein lassen und fährt gegen Stefans Willen zu ihm. Doch an jenem beinahe märchenhaften Ort mitten im Wald ist auch der innere Abgrund nicht fern, den Franziska so fürchtet. Plötzlich sieht sie sich mit ihren eigenen Seelenschatten konfrontiert, und mit Fragen, die sie nicht beantworten kann: Was empfindet sie wirklich für Morgan? Ist es überhaupt wünschenswert, ohne Schatten zu leben – wenn man dafür auch auf helles Licht verzichten muss? Franziska muss eine unmögliche Entscheidung treffen, und nicht nur, weil Stefan das von ihr verlangt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Don't fight the Rain!
9,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Was geschieht, wenn sich die richtigen Menschen zur falschen Zeit begegnen? Für Franziska sind ihre »Seelenschatten« ein Makel, den sie endlich fest im Griff hat -- bis sie Morgan kennenlernt. Der Frontman der Band »No Way!« ist mit jenen dunklen, schwer in Worte zu fassenden Gedanken und Stimmungen ebenso vertraut wie sie und geht doch ganz anders damit um. Als Morgan Franziskas Hilfe braucht, muss sie sich plötzlich fragen, ob sie wirklich glücklich ist mit einem Leben ohne Schatten -- und mit Stefan, dem Mann, den sie doch liebt, der seit zehn Jahren ihr Fundament ist, ihr sicherer Hafen ... Zwischen Franziska und Morgan entsteht schnell eine enge Freundschaft, denn beide kennen die Seelenschatten so gut, dass sie einander nicht erklären müssen, was sich nur roh und unzureichend in Worte fassen lässt. An ihrer Liebe zu Stefan zweifelt Franziska trotzdem keine Sekunde. Bis Morgan von seiner großen Liebe verlassen wird und sich in einem abgelegenen Ferienhaus verkriecht. Franziska kann ihn nicht einfach mit den Schatten allein lassen und fährt gegen Stefans Willen zu ihm. Doch an jenem beinahe märchenhaften Ort mitten im Wald ist auch der innere Abgrund nicht fern, den Franziska so fürchtet. Plötzlich sieht sie sich mit ihren eigenen Schatten konfrontiert, und mit Fragen, die sie nicht beantworten kann: Was empfindet sie wirklich für Morgan? Ist es überhaupt wünschenswert, ohne Schatten zu leben -- wenn man dafür auch auf helles Licht verzichten muss? Franziska muss eine unmögliche Entscheidung treffen, und nicht nur, weil Stefan das von ihr verlangt. Einfühlsam und eindringlich: eine ungewöhnliche Liebesgeschichte über die Suche nach sich selbst, den Tanz am Abgrund und die Schatten, die auf manchen Seelen liegen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Don't fight the Rain!
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was geschieht, wenn sich die richtigen Menschen zur falschen Zeit begegnen? Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte über die Suche nach dem richtigen Weg, irgendwo zwischen Herz und Verstand, Mut und Verzweiflung und den Schatten, die auf manchen Seelen liegen – eindringlich und einfühlsam erzählt: Für Franziska sind ihre »Seelenschatten« ein Makel, den sie endlich fest im Griff hat – bis sie Morgan begegnet. Denn der Frontman der Band No Way! kennt sie selbst nur zu gut, jene dunklen Gedanken und Stimmungen, die sich nur roh und unzureichend in Worte fassen lassen. Doch anders als Franziska will er ihnen gar nicht unbedingt aus dem Weg gehen. Zwischen Morgan und Franziska entsteht schnell eine enge Freundschaft, die oft fast ohne Worte auskommt. Trotzdem zweifelt Franziska keine Sekunde an ihrer Liebe zu Stefan. Mit ihm hat sie sich ein sicheres Leben aufgebaut, in dem kein Platz ist für Seelenschatten und diffuse Ängste. Bis Morgan von seiner großen Liebe verlassen wird und sich in einem abgelegenen Ferienhaus verkriecht. Franziska kann ihn nicht einfach mit den Schatten allein lassen und fährt gegen Stefans Willen zu ihm. Doch an jenem beinahe märchenhaften Ort mitten im Wald ist auch der innere Abgrund nicht fern, den Franziska so fürchtet. Plötzlich sieht sie sich mit ihren eigenen Seelenschatten konfrontiert, und mit Fragen, die sie nicht beantworten kann: Was empfindet sie wirklich für Morgan? Ist es überhaupt wünschenswert, ohne Schatten zu leben – wenn man dafür auch auf helles Licht verzichten muss? Franziska muss eine unmögliche Entscheidung treffen, und nicht nur, weil Stefan das von ihr verlangt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe